Flash Video in Homepage bzw. WordPress einbinden

Im folgenden möchte ich gern erklären wie man ein Flash Video in eine Homepage, WordPress oder jede andere Webseite einbinden bzw. einbauen kann ohne auf Youtube oder MyVideo zurück greifen zu müssen. Möglich ist das mit einem eigenen Flash Video Player.

Der Vorteil liegt auf der Hand, keine Zensierung, keine Werbung vor, nach und während der Flash Videos und kein externer Dienst der eventuell Offline gehen könnte. Es können aber auch Nachteile entstehen wenn man selber Flash Videos hostet. Es entsteht reichlich Traffic, der eventuell zusätzliche Kosten verursachen könnte ausserdem erreicht man mit seinen Flash Videos vermutlich nicht die Besucherzahlen wie auf den Portalen Youtube und MyVideo.

Um Flash Video in Homepage bzw. WordPress einbinden zu können, wird zuerst ein Flash Video Player benötigt. Einen Flash Video Player kann man von flv-player.net herunter laden. Nach dem entpacken des Download´s vom FLV Player´s Multi lädt man die Datei player_flv_multi.swf in ein beliebiges Verzeichniss. In meinen Fall liegt die Datei in dem Rootverzeichniss und dann Mediaplayer also htdocs/mediaplayer/.

Kleine Anmerkung meinerseits zu flv-player.net und den angebotenen Versionen des FLV Player´s. Es gib ein FLV Player Mini, FLV Player Normal, FLV Player Maxi und FLV Player Multi. Der FLV Player Multi hat die meisten Funktionen und so kommt dieser bei mir zur Anwendung. Ein Beispiel von ein paar Funktionen des FLV Player Multi kann man unter Hochzeitstanz mal anders in einem Flash Video sehen.

Nach dem der FLV Player Multi nun schon hochgeladen wurde, muss man nun das Flash Video in die Homepage oder auch WordPress einbinden bzw. einbauen. Möglich ist das mit folgendem Code.

<p style=“text-align: center;“><object width=“480″ height=“272″ type=“application/x-shockwave-flash“ data=“http://www.Meine-URL.de/mediaplayer/player_flv_multi.swf“><param name=“movie“ value=“http://www.Meine-URL.de/mediaplayer/player_flv_multi.swf“ /><param name=“allowFullScreen“ value=“true“ /><param name=“FlashVars“ value=“flv=http%3A//www.Meine-URL.de/meinVideoVerzeichniss/MeinVideo.flv&amp;title=TitelMeines Video&amp;width=480&amp;height=272&amp;showvolume=1&amp;showtime=1&amp;showopen=0&amp;showfullscreen=1″ /></object></p

Sollte der Code nicht richtig in deinem Browser angezeigt werden kannst du den Code zum einbinden des Videos hier als TXT runterladen: Code zum video einbinden. Der Code zum einbinden des Flash Vides ist von mir so angepasst worden wie ich es benötige. Im obigen Code ist noch die Größe des Videos, der Pfad der player_flv_multi.swf auf dem eigenen Webspace, die URL des eigenen Videos und der Titel des Videos anzupassen um es korrekt einbinden zu können.

flv-player.net bietet einen Generator an, um dass einbinden des FLV Player Multi an eigene Bedürfnisse anzupassen. Der angepasste Code ist dann entsprechend zu entnehmen und die Pfadangabe des player_flv_multi.swf ist entsprechend dem Pfad der eigenen Homepage anzupassen. Wer den Player nicht auf seinem Server hosten möchte erstellt einfach mit dem Generator seinen Code zum einbinden des Videos in seine Homepage bzw. WordPress. Sollte dann aber flv-player.net mal nicht erreichbar sein bzw. Offline sein, wird dann auch kein Video angezeigt da der Flash Video Player nicht erreichbar ist.

Im Prinzip kann man so wie ich es beschrieben habe ganz einfach sein Video in eine Webseite einbinden. In WordPress lässt sich so auch ein Flash Video ohne Plugin einbinden und Videos auf dem eigenen Server speichern. Noch eine Möglichkeite um ein Video in WordPress einzubinden zeigt netzspielwiese.de in ihrem Beitrag Videos in (WordPress)-Webseiten einbinden.

Ps. Um Videos einbinden in WordPress einbinden zu können lädt man diese einfach per Upload in WordPress hoch und merkt sich die Pfad-Angabe wo das Flashvideo gespeichert wurde. Den Pfad gibt man dann in den obigen Code oder im Generator ein. Sollte man keinen ftp-Zugang haben kann man per Upload in WordPress auch den Flash Video Player hochladen und sich dementsprechend den Pfad auch in dem obigen Code einbinden. Wer es einfacher mag nutz den FV WordPress Flowplayer den ich unter Flashplayer für WordPress – FV WordPress Flowplayer beschrieben habe.

Über Daniel Birkhahn 390 Articles
Ich bin Daniel Birkhahn, jung, dynamisch, sozial engagiert, Orthographiemuffel, Querdenker, lieber Ehemann und Papa von 4 Kindern. Beruflich schlage ich mich als Altenpfleger durch und nebenbei beschäftige ich mich mit Technik, dem Web und alles was irgendwie hinterfragt werden kann!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen