Intensiv-Schwangerenberatung in der Frauenklinik Chemnitz

Heute war es soweit! Die Vorstellung in der Frauenklinik zu Intensiv-Schwangerenberatung (ISB) fing schon gut an. Der Parkplatz war ca. 500 Meter vor dem Klinikum Chemnitz oder eben vor der Frauenklinik für 2 Stunden wenn man einen finden würde. Für Schwangere ist der Parkplatz vor dem Klinikum Chemnitz mit 500 Meter bis zu Frauenklinik ein absoluter Bringer. Ich mich also direkt beim Treffen mit dem Oberarzt Stulle gleich mal über die Parkplatzsituation beschwert. Hat dann auch was gebracht, denn wenn meine Frau dann mit Blasensprung ankommt darf ich ins Betriebsgelände fahren bis fast in den OP.

Wie schon erwähnt betreut wurden wir von Oberarzt Dr. Stulle. Als erstes wurde CTG gemacht mit dem Ergebniss dass keine Wehen vorhanden sind. Dann wurde ein Beratungsgespräch geführt. Anschließend wurde nach dem Muttermund geschaut sowie Ultraschall bzw. 4D-Ultraschall auch Live-3D-Ultraschall gemacht.

Beim Ultraschall bzw. 4D-Ultraschall wurde nichts besonderes festgestellt. Die Nabelschnur enthält 3 Gefäße, die Harnblase und der Magen war bei den Drillingen gefüllt. Fruchtwasser ist unauffällig und auch die Plazentastruktur ist unauffällig so das erst mal alles in Ordnung zu sein scheint. Das Gewicht der Drillinge ist etwa zwischen 700 und 800 Gramm. Nach dem Ultraschallbefund ist das Gestationsalter bei 25 Wochen + 5 Tage.

(Morgen gibt es ein besseres Bild, mangels Scanner hier unterwegs war ein besseres Bild nicht möglich!)

Diagnose des Ultraschalls ist eine unauffällige, zeitgerecht entwickelte Drillingsschwangerschaft. Weiteres Vorgehen in der Drillingsschwangerschaft wird eine stationäre Aufnahme in die Frauenklinik Chemnitz Ende April sein, wo es eine Spritze zur Lungenreife der Drillinge geben wird. Der Aufenthalt wird etwa 2 Tage sein, wenn es keine Wehen gibt. Die Spritze zur Lungenreife kann Wehen verursachen, deshalb ist der Aufenthalt in der Frauenklinik Chemnitz ein Muss. Die Spritze zur Lungenreife wird normalerweise viel eher bei Drillingsgeburten gegeben aber da der Muttermund noch 5,3 cm beträgt haben wir den Termin weiter nach hinten gelegt. Oberarzt Dr. Stulle sah keine Notwendigkeit den Termin vorzuverlegen. Das beruhigt uns natürlich sehr!

Was uns der Oberarzt Dr. Stulle heute noch sagte ist das nur 1:88³ von allen Schwangerschaften mit spontanen Drillingen ist. Spontane Drillingsschwangerschaft heist ohne künstliche Befruchtung und das ist wie gesagt sehr selten. Das Statistische Bundesamt verzeichnet pro Jahr durchschnittlich 260 Drillingsgeburten. Spontane Drillingsschwangerschaft ist natürlich sehr sehr viel weniger. ;-)

Jetzt heist es Daumen drücken damit die Drillinge möglichst lange im Bauch meiner Frau sind. ;-)




Über Daniel Birkhahn 390 Articles
Ich bin Daniel Birkhahn, jung, dynamisch, sozial engagiert, Orthographiemuffel, Querdenker, lieber Ehemann und Papa von 4 Kindern. Beruflich schlage ich mich als Altenpfleger durch und nebenbei beschäftige ich mich mit Technik, dem Web und alles was irgendwie hinterfragt werden kann!

3 Kommentare

  1. gleich fang ich an zu trampeln und will die „fertighen“ Kinder sehen :) Nee nee… besser ist jede Woche, die Carmen sie rum schleppen und bebrütern muss. Auch wenn es noch so anstrengend ist :/ Ich drück Euch aus der Ferne weiterhin alle Daumen…
    LG, Sabo

  2. Hallo, beim Bearbeiten meiner homepage stieß ich auf euren Blog. Ich wollte meine neuen Infos zum Thema Abgüsse und „Partner“ verlinken, habe dies hier (klinikum chemnitz intensivschwangerenberatung) bei google eingegeben, um die „adresse“ zu bekommen und landete hier.
    Da will ich mal ganz ganz feste die Daumen drücken und alles alles Gute und viel Kraft und Geduld wünschen. Schön gesund bleiben !!!
    Info: Ich komme für eine Abformung auch ins Klinikum. Leitende Hebamme Frau Ruitz hat das OK gegeben, muss nur terminlich mit ihr abgesprochen werden, damit man nicht mit anderen Terminen kollidiert.
    Also, nun noch eine herzliche EInladung, auf http://www.bauchwelten.de mal spazieren zu gehen.
    Alles Gute !
    Anja

    • Du wirst es nicht glauben ich habe schon dein Homepage besucht und wollte dich noch anrufen weil ich einen Artikel über dich und deine Arbeit schreiben wollte! ICh benötige da aber paar Bilder um es besser vorstellen zu können. Moment ich ruf dich gleich mal an! :-)

Kommentar verfassen