Brief an die Weihnachtspostfiliale – Die Adresse des Weihnachtsmann am Nordpol?




Unser Brief an den Weihnachtmann 2018

Seit mehreren Jahren schicken wir einen Brief an den Weihnachtsmann in die Weihnachtspostfiliale. Da die Adresse des Weihnachtsmann am Nordpol wohl geheim ist schicken wir die Briefe immer nach Himmelpfort. Unsere Kinder glaubten uns nicht so recht das die Weihnachtspostfiliale wirklich in Mecklenburg-Vorpommern ist. Also haben wir dieses Jahr im Urlaub einen Ausflug zur Weihnachtspostfiliale nach Himmelpfort gemacht und wie es da aussieht seht ihr auf den Bildern ganz unten und im Video. Im übrigen ein sehr schönes Stück der Erde und auch nicht nur zu Weihnachten sehenswert.

Den Brief an den Weihnachtsmann könnt ihr mit der Deutschen Post versenden. Die Adresse des Weihnachtsmann lautet wie ihr nun wisst nicht Nordpol oder so.

Die Adresse des Weihnachtsmann´s lautet:

An den Weihnachtsmann
Weihnachtspostfiliale
16798 Himmelpfort

Den Brief an den Weihnachtsmann hatten wir Ende November abgesendet und etwa eine Woche später zurückbekommen. Wir hatten 4 Kinder im Brief erwähnt und alle 4 Kinder hatten einen eigenen Brief zurück bekommen.

Die persönliche Anrede ist seit diesem Jahr weggefallen aber ich habe den Brief vom Weihnachtsmann allen Kindern einzeln vorgelesen und da passte es dann doch. Es waren noch 4 Postkarten dabei die an Verwandte und Bekannte gesendet werden können. Es sind sehr schöne Karten lasst euch überraschen wie die aussehen. So wie mir bekannt ist sollen alle Briefe an den Weihnachtsmann, die bis spätestens 10 Tage vor Heiligabend eingehen, auch garantiert vom Weihnachtsmann und seinen Helfern beantwortet werden.

Hier noch paar Bilder und unsere Video von Himmelpfort bei unserem Besuch im Sommer.


Wie schon geschrieben Himmelpfort ist auch sehenswert im Sommer und in der näheren Umgebung gibt es auch ganz viel zu sehen.




Über Daniel Birkhahn 395 Artikel
Ich bin Daniel Birkhahn, jung, dynamisch, sozial engagiert, Orthographiemuffel, Querdenker, lieber Ehemann und Papa von 4 Kindern. Beruflich schlage ich mich als Altenpfleger durch und nebenbei beschäftige ich mich mit Technik, dem Web und alles was irgendwie hinterfragt werden kann!

4 Kommentare

  1. Vielen Dank für diesen Beitrag, das ist doch mal eine Reise wert. Unsere Post geht jedenfalls jedes Jahr dorthin und meistens erfüllt der Weihnachtsmann auch die wichtigsten Wünsche unserer Kinder.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Achtung: Der Name und die E-Mail sind Pflichtfelder! Der Name, die E-Mail und die ermittelte IP wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO gespeichert. Mehr Informationen siehe der Datenschutzerklärung.

*