Exklusives Bildmaterial – Familie Birkhahn komplett abgelichtet 2013

Noch nie wurde auf abcd-web.de Bildmaterial von der kompletten Familie Birkhahn gezeigt. Mit dem Tabu wollen wir nun brechen, weil wir der Meinung sind das es einfach ein schönes Foto ist! Das es das erste ist, hat natürlich Ursachen aber die möchte ich jetzt nicht auskauen! Aufgenommen wurde das Bild im Kindergarten wo eine Fotografin war und meine Frau um eine Familienfoto gebeten hatte. Eigentlich war das so gar nicht geplant. Es sollten nur die Kinder mal zusammen abgelichtet werden aber es wurde dann auch ein Familienfoto dank meiner Frau und der Fotografin. Was raus gekommen ist seht ihr ja jetzt.

Wie zu sehen ist, ist der Alexander ganz schön gewachsen und der Schlips steht im perfekt finde ich zumindest! Die Drillinge sehen ja immer gut aus und sind immer der Hingucker egal wo wir gerade sind. Angeredet werden wir sowieso immer durch unseren „prominenten“ Kinder egal wo. Uns kennen halt viele durch die lokale Presse oder auch Radio!

Von Links nach rechts ist zu sehen:Viktoria, Mama Carmen, Johanna, Alexander, Papa Daniel, Katharina
Von Links nach rechts ist zu sehen: Viktoria, Mama Carmen, Johanna, Alexander, Papa Daniel, Katharina

Manchmal sind die Bilder die man eigentlich nicht machen wollte doch nicht die schlechtesten und in aller Regel hat man ein bleibendes Andenken mit den Bildern. Ich hoffe euch gefällt das Bild so wie uns und so bekommt ihr bei der Gelegenheit gleich mal einen Einblick wer so hinter der abcd-web.de steckt!




Über Daniel Birkhahn 391 Articles
Ich bin Daniel Birkhahn, jung, dynamisch, sozial engagiert, Orthographiemuffel, Querdenker, lieber Ehemann und Papa von 4 Kindern. Beruflich schlage ich mich als Altenpfleger durch und nebenbei beschäftige ich mich mit Technik, dem Web und alles was irgendwie hinterfragt werden kann!

2 Kommentare

3 Trackbacks / Pingbacks

  1. Auf der Suche nach dem perfekten Familienauto
  2. Unsere Drillinge feiern 3. Geburtstag
  3. Exlusives Bildmaterial – Fotos der Familie Birkhahn 2015

Kommentar verfassen