Angetestet Logitech Cordless Desktop S520

Unsere lange genutzte Microsoft Maus hatte an einer der Maustasten einen Defekt und es musste eine Neue her. Unsere Wahl viel auf die Logitech Cordless Desktop S520 die im Euronics XXL in Freiberg früher ca 55 Euro kam. Aufgrund von Angebot und Nachfrage wurde die Logitech Cordless Desktop S520 auf 44,99 Euro gesenkt! Jetzt wo Lagerräumung war gab es nochmal 10% Nachlass und wir haben uns die Logitech Cordless Desktop S520 gegönnt! Sicher im Internet wäre es eventuell günstiger gewesen aber ich wollte die Logitech Cordless Desktop S520 sofort da eben die Maus defekt war! Im folgenden gibt es einen Test der Logitech Cordless Desktop S520 und meine bisherigen Erfahrungen bzw. einen Anwendertest.

Die Tastatur wird vom Hersteller als „Kompakt und zeitgemäß – dieses Duo ist eine ideale Ergänzung zu Ihrem Flachbildschirm“, „Die kabellose Lasermaus sorgt durch die flüssige und präzise Abtastung dafür, dass Sie genau dorthin kommen, wo Sie hin wollen.“ und „Dank der längeren Batterielebensdauer können Sie sich die ständige Suche nach neuen Batterien ersparen.“ beschrieben.

Tatsächlich ist die Tastatur ein echter Hinguger und sieht echt edel aus. Die Handballenauflage ist abgerundet und hilft beim schreiben wirklich sehr. Die Logitech Cordless Desktop S520 ist sehr viel flacher als meine alte Microsofttastatur und ich muss sagen schreibt sich viel angenehmer da der Druckpunkt einfach völlig anders ist. Es lässt sich schwer beschreiben aber man muss nicht wirklich tief drücken und auch nicht draufhämmern wie das manche gern tun! Am unteren Teil der Tastatur befinden sich noch Multimediatasten z.B. Lautlos, Lauter, Leiser sowie Tastensteuerung für Mediaplayer. Ausserdem gibts noch 3 Tasten für Zoom bzw. Ansichtänderungen.

Die Maus arbeit sehr genau, sieht aber eher durchschnittlich aus. Ein bischen mehr Styling hätte ich mir von Logitech gewünscht. Da die Maus aber im Paket enthalten ist und vergleichbare Mäuse von Logitsch schon an die etwa 30 Euro gehen ist die Maus der Logitech Cordless Desktop S520 sehr ordentlich.

Die Installation der Logitech Cordless Desktop S520 ist sehr einfach! Erst muss der alte Treiber von Maus und Tastatur entfernt werden. Dann muss der neuste Treiber von Logitech sprich der Setpoint Version x.xx geladen werden. Im Packet bei mir war nur eine älter Version 4.6 und aktuell ist aber die Version 6.15 des Setpoint Treibers. Anschliesend wird die Tastatur angeschlossen und der heruntergeladene Setpoint Treiber installiert. Das Setup macht dann alles selber und richtet die Tastatur und Maus ein.

Fazit: Die Logitech Cordless Desktop S520 ist bereits seit längerem erhältlich und immer noch im Handel und das nicht ohne Grund. Logitech steht einfach für sehr gute Qualität und Funktionalität. Zudem ist diese Tastatur ein Hinguger für den kleinen Geldbeutel. Tastatur und Maus sind ohne lästiges Kabelwirwar zu installieren da alles Kabellos per Funk arbeitet. Der Preis ist für die Logitech Cordless Desktop S520 sind meiner Meinung akzeptabel.

Über Daniel Birkhahn 389 Articles
Ich bin Daniel Birkhahn, jung, dynamisch, sozial engagiert, Orthographiemuffel, Querdenker, lieber Ehemann und Papa von 4 Kindern. Beruflich schlage ich mich als Altenpfleger durch und nebenbei beschäftige ich mich mit Technik, dem Web und alles was irgendwie hinterfragt werden kann!

1 Kommentar

  1. Ich habe lange Jahre auch die Microsoft Cordless Versionen benutzt und hatte immer Streit mit der kurzen Batterielaufzeit. Jetzt habe ich wieder alles schnurgebunden und bin zufrieden … naja fast. Denn die handgeformten Microsoft Mäuse halten leider nicht allzulange. Meist geht die rechte oder linke Maustaste nach einem halben Jahr schon kaputt. Jetzt habe ich die Logitech MX 518 schon über 1 Jahr und nix geht kaputt.

Kommentar verfassen