Wie Radio PSR uns helfen möchte …

Diese Woche erhielt ich eine Mail von Radio PSR mit der Frage: Wie können wir Ihnen und Ihrer Familie helfen?“ Wie kam es dazu?

Eine Leserin bzw. mehrere Leser unseres Blog´s hatten per Facebook diskutiert wie man helfen könnte. Anja startet dazu einen Aufruf und Sandra und Andere beteiligten sich daran und so kam eins zum anderen und Radio PSR halt zu mir bzw. zu uns!

Ich wurde dann angerufen von Freddy, die junge Frau die einige noch von Radion Energy kennen. Freddy plauderte dann mit mir ihm Kaffeklatsch bei PSR. Mal sehen was noch dabei rauskommt.

Da ich euch das Telefonat mit Freddy nicht vorenthalten möchte, gibts hier den Live-Mitschnitt vom Kaffeklatsch.

 

Über Daniel Birkhahn 390 Articles
Ich bin Daniel Birkhahn, jung, dynamisch, sozial engagiert, Orthographiemuffel, Querdenker, lieber Ehemann und Papa von 4 Kindern. Beruflich schlage ich mich als Altenpfleger durch und nebenbei beschäftige ich mich mit Technik, dem Web und alles was irgendwie hinterfragt werden kann!

8 Kommentare

  1. Wie fetzig :) Ich hab’s bei der Ausstrahlung auch gehört und war von den Socken :) Find ich Klasse! Und natürlich drück ich Euch die Daumen, das jemand reagiert!

  2. da is man jeden tag hier um zu schauen, ob es etwas neues gibt und dann ist man einen tag mal nich hier und verpasst was wirklich phänomenales. mein compi lädt noch runter. heut is irgendwie der ladewurm drin.
    @daniel: bitte schick mir nochmal ne mail mit den zugangsdaten. die andere hängt im alten compi, in den ich nich mehr reinkomm. der streikt. bleibt immer stehe und nix geht mehr.:-(((

  3. Na dann mal viel Glück, wir haben unseren „Sechserpack“ mittlerweile in ein eigenes Haus verfrachtet, wäre das keine Option für Euch?

    • Nein, Haus steht nicht als Option. Naubau ist mir zu teuer und ein älteres ausbauen mir zu aufwendig. Ferien müssen nicht immer im Haus stattfinden. Kinder sollen auch mal die Welt sehen. Da beides von uns nicht realisierbar ist ziehe ich kein Haus dem vor.

      Aber wir haben da was gefunden was fast genau so gut ist. Dreifamilienhaus mit Garten. Es gibt ebenerdig zum Garten einen Raum zum abstellen des Kinderwagens. Parkplatz vorm Haus für den „Dicken Schwarzen“. Abgelegen in der Mitte der Stadt Freiberg. Wenn das dort klappt wer es fast perfekt.

  4. Sehr toller Live-Mitschnitt!
    Muss ja auch ein ‚positiver‘ Schock gewesen sein, als Ihr erfahren habt das es Drillinge werden.
    Immer schön zu sehen was für Storys das Internet schreibt.

    Viel Glück euch noch (:

Kommentar verfassen