Schär glutenfreies Brot verschimmelt! Schär reagiert unglaublich …

Vor unserem Urlaub haben wir mehrmals Brot von Schär kaufen müssen und sowohl im Kaufland als auch im DM waren die Brote verschimmelt. Dem Käufer fällt das erst gar nicht auf, es sei den es sind wirklich schon sehr viele weiße Pünktchen zu sehen! Aber mal von vorn die ganze komplette Story!

Wir wollten im Juli in den Urlaub fahren und deshalb haben wir uns mit glutenfreien Brot von Schär eingedeckt, da es am Urlaubsort ja keine Suche nach glutenfreien Brot geben soll. Meine Frau hat das Brot also ausgepackt sprich geöffnet und wollte es einfrieren. Wir legen es in den Froster weil wir einen Wohnwagen haben und der ein Froster hat. Der Froster bzw. Kühlschrank wird auch während der Fahrt betrieben so das unser Sohn immer frisches glutenfreies Brot hat und es nicht schimmelt.

Sie will es also einfrieren und da kommt ihr schon so ein alkoholähnlicher Geruch entgegen. Beim genauen hinsehen stellte sie fest, das von 4 Broten 2 Brote weiße Pünktchen haben. Wir haben also die Brote zum Drogeriemarkt DM zurück gebracht und dort waren mittlerweile alle Brote mit weißen Pünktchen auffällig also verschimmelt! Ich nehme an das es an den hohen Temperaturen lag, denn im Winter passierte so etwas nie! Wenn man so will falsche Lagerung denke ich! Die Packung war im übrigen nicht beschädigt und hatte auch keine kleinen Löcher!

Wir sind dann also ins Kaufland gegangen und haben dort Brot geholt und auch dort war das glutenfreie Brot wieder verschimmelt. Da das glutenfreie Brot oder auch die glutenfreien Brötchen sowie alle anderen glutenfreien Produkte sehr teuer sind kontaktierten wir die Firma Schär! (Wir reden hier von glutenfreiem Brot welches 2,80 Euro kostet.)

Ich habe also die Story zu Papier gebracht und fragte nach bei Schär! Hier mal ein Auszug.

Wir haben bisher immer Schaer gekauft und würden das auch weiter tun aber was ist da los bei Schaer? Die Brote (weiß) sind nicht billig von daher gibt es ein Qualitätsproblem?

Wir bekamen zeitnah eine Stellungnahme von Schär:

Sehr geehrter Herr Birkhahn,

vielen Dank für Ihre Meldung.

Es tut uns Leid, dass Sie schlechte Erfahrung mit unserem Meisterbäcker Classic machen mussten. Wir möchten uns aufrichtig dafür entschuldigen.
Anhand des von Ihnen angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatums kann unsere Qualitätsabteilung die Produktions-, Liefer- und Lagerungsdaten rückverfolgen und somit die Ursache des Problems finden und schnellstmöglich beheben, damit sich solche Vorfälle nicht mehr wiederholen. Falls möglich bitten wir Sie uns einige Fotos des verschimmelten Brotes zu zuschicken. Da unsere Produkte ohne Konservierungsmittel hergestellt werden, kann es sein, dass es ein mikroskopisch kleines Loch im Film gab, durch welches Luft eingetreten ist und somit den Schimmel verursacht hat.

Ihre Meinung als aufmerksamer Konsument ist uns sehr wichtig. Nur so können wir uns verbessern. Nur Dank der Mitarbeit unserer treuen Konsumenten haben wir die Chance über solche Probleme informiert zu werden und die entsprechenden Maßnahmen einzuleiten.
Wir hoffen, Sie nicht als treuen Konsumenten verloren zu haben.
Selbstverständlich werden wir Ihnen einige Produktproben als Ersatz zukommen lassen.

Das Paket kam wirklich an und auch stellten wir fest das seit dem Anfang Juli keine Brote mehr verschimmelt waren! Was ich sagen möchte ist, das es durchaus vorkommen kann das ein Brot verschimmelt durch falsche Lagerung gekauft wird. Unsere Händler haben das Brot immer wieder zurückgenommen und wir erhielten auch immer durch die Drogerie Kette oder auch das Kaufland das Geld zurück! Es ist also dem Käufer, also uns kein Schaden entstanden.

Schaer glutenfreie Produkte - Produktproben
Schaer glutenfreie Produkte – Produktproben

Wir haben bestätigt bekommen das Schär sich um seine Kunden kümmert, Probleme ernst nimmt und haben sogar noch ein paar Produkte zum probieren bekommen. Ich möchte hiermit Schär danken das sie sich so um ihre glutenfreien Produkte bemühen und den Käufer der glutenfreien Produkte nicht im Regen stehen lassen! Außerdem hat die Firma Schär versucht das Problem zu lösen das keine Schimmel mehr auf den Broten zu finden ist. Inwieweit das nun gelingt wird sich zeigen aber sie gehen der Sache zumindest auf den Grund und kümmern sich!




Über Daniel Birkhahn 390 Articles
Ich bin Daniel Birkhahn, jung, dynamisch, sozial engagiert, Orthographiemuffel, Querdenker, lieber Ehemann und Papa von 4 Kindern. Beruflich schlage ich mich als Altenpfleger durch und nebenbei beschäftige ich mich mit Technik, dem Web und alles was irgendwie hinterfragt werden kann!

2 Kommentare

  1. Schön zu hören, dass es doch Unternehmen gibt, denen die Kunden am Herzen liegen und die auf die Qualität ihrer Produkte bedacht sind.

    Grundsätzlich würde man ja meinen, dass das klar ist, denn Unternehmen leben ja von ihren Produkten und ihrem Ruf. Leider ist das heutzutage aber eher nicht die Regel sondern vielmehr die Ausnahme.

    Auf alle Fälle ist es ein Grund, einmal Produkte von Schär zu probieren.

    Danke für den Artikel. Jetzt habe ich einen weiteren Produzenten der ohne Konservierungsmittel herstellt, was für mich zusätzlich für Qualität steht.

  2. Es gibt also doch noch Unternehmen denen die Kundenzufriedenheit mehr am Herzen liegt, als der max. Absatz.

    Das ist schön zu hören …

Kommentar verfassen